Darmgesunde Küche

Burgaccia

Fusion aus Focaccia und Burger

Übersicht

Focaccia und Burger in Fusion

Dieses Rezept ist durch reinen Zufall entstanden. Eigentlich wollten wir Burger Buns machen, aber haben zu viel Milch in den Teig gegeben, weswegen wir Probleme hatten, ihn zu formen. So haben wir ihn kurzer Hand in unsere Focaccia-Form gepackt und ausgebacken. Mit großer Begeisterung haben wir das Ergebnis verkostet und die Burgaccia war geborgen.

Wilde Fermente

Burgaccia

ZUTATEN

  • 100 g aktiver Sauerteig
  • 430 g Mehl
  • 320 g Milch
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 10 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 1 Ei zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

  • In einer Schüssel den Sauerteig, das Mehl, die Milch, das Ei und den Zucker miteinander vermengen und gut durchkneten (mit einem Handmixer) bis ein homogener Teig entsteht. Dabei nach und nach die Butter in kleinen Stücken einarbeiten. Anschließend den Teig mit einem Geschirrtuch abdecken und für 30 Minuten ruhen lassen.
  •  Nun das Salz einarbeiten. Dabei den Teig ordentlich kneten. Am Ende sollte der Teig weich sein, leicht glänzen und nicht mehr an der Schüssel kleben.
  • Den Teig wieder abdecken und nun an einem warmen Ort für 2-3 h gehen lassen. In der Zeit sollte sich der Teig ca. verdreifachen.
  • Anschließend kann der Teig in eine ofenfeste Form (wie auch beim Focaccia backen), geölte Form gegeben werden
  • Den Ofen auf 180°C Umfluft vorheizen. 
  • Währenddessen die Burgaccia mit geölten Fingerspitzen perforieren
  • Zum Abschluss die Burgaccia für ca. 20 Min goldbraun backen. 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!
Eure tobenden Mikroben G & R!

Erlebe die Kunst der Fermentation.

Eine saisonale Reise voller Kreativität, ausgefallener Rezepte, Fermentations.Methoden, Fermentista.Wissen und Gesundheit. Entdecke und erlerne mit uns die Fermentation in ihrer ganzen Vielfalt und eine aromatische, gesunde sowie klimafreundliche Küche.

Unsere Empfehlungen.

Bei Lieblinglas bekommt ihr mit unserem Code MIKROBEN12 12% Rabatt auf eure Bestellung.

Mehr zum Thema.

Deep DIVE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner